Jahr 2008: Next Generation Outsourcing


Jahr 2008: Next Generation Outsourcing

Anfang 2008 beschließt die atop sich in diesem Jahr klar auf Next Generation Outsourcing zu konzentrieren. Ziel dieses neuartigen Outsourcing-Konzeptes ist es, eine ideale Organisation von internen und externen Ressourcen zu erreichen. Diese Organisation soll zudem unter Beachtung einer wirtschaftlichen Businessentwicklung und ohne Know-how Verlust erfolgen. Daher steht für die atop 2008 auch nicht primär die reine Kostenersparnis im Fokus, vielmehr sollen die Outsourcing-Partner zukünftig in mehreren Phasen eines Projekts unterstützt werden. Aus diesem Grund werden auch bereits Anfang des Jahres 2008 einige der Partner bei der Lösungsspezifikation, Design-Bearbeitung, Produktion, Dokumentation, Test, Tracking bis hin zu Support und Wartung unterstützt.

Weiterhin investiert die atop viel Zeit in die individuelle Erstellung einer Wissens- und Produkt-Ressourcen-Datenbank für jeden Outsourcing-Partner. Die genannten Gründe führen dazu, dass die meisten Kunden atop als Ihren primären Outsourcing-Partner auswählen.

Bereits Anfang 2008 bereitet sich atop auf die feststehende neue Zusammenarbeit mit 12 der Top 100 New Media Agenturen vor. Daher freut sich die atop auch schon jetzt, bis Ende 2008 immer mehr der besten Agenturen in Deutschland für eine enge Zusammenarbeit gewinnen zu können.

Wir sind bereit für die neuen Herausforderungen des Jahres 2008, seien Sie es auch mit unserer Hilfe.

Jahr 2007 »